Offshore-Unternehmensinformationen

Echte Antworten von erfahrenen Fachleuten

Stellen Sie Fragen zu Offshore-Banking, Unternehmensgründung, Vermögensschutz und verwandten Themen.

Rufen Sie jetzt 24 Hrs./Day an
Wenn Berater beschäftigt sind, rufen Sie bitte erneut an.
1-800-959-8819

Offshore-Banking-Leitfaden | So eröffnen Sie das beste Konto

Offshore-Banking beinhaltet die Eröffnung eines Bankkontos außerhalb des Landes, in dem man wohnt. Menschen eröffnen diese Konten aus einer Vielzahl von Gründen. Dies umfasst den Schutz ihres Vermögens vor Klagen, Gläubigern und Urteilen sowie Steuerersparnissen und Geschäftsausweitungen. Wir aktualisieren diesen Artikel ständig. Wir möchten Ihnen den besten Leitfaden geben, um zu besprechen, wie, wohin und warum ein Offshore-Bankkonto eröffnen. Wir diskutieren auch Gesetze, Definitionen und Bedeutungen. Wir werden grundlegende bis erweiterte Informationen in der Kostenloses Online-Buch Sie werden unten sehen.

Offshore-Banking

Die Bankdienstleistungen in der westlichen Welt sind in einem düsteren Zustand. Es ist eine Tatsache. Hier ist was global Finance sagt zum jetzigen Zeitpunkt von den sichersten 30-Banken der Welt. Keiner befanden sich in den Vereinigten Staaten. Null. Nur aus der Top-50 fünf Finanzinstitute befanden sich in den USA. Darüber hinaus sind vier der fünf US-Banken auf der Liste einfach kleine regionale Landwirtschaftsbanken. Es wurden sechs AAA bewertet Offshore-Banken. Von den sechs keiner befanden sich in den USA.


Offshore Banking: Ein umfassender Leitfaden.

USA: Tief verschuldet

Denk darüber nach. Die USA sind das am stärksten verschuldete Land der Welt. Kein anderes Land kommt dem nahe. Von den vier Ländern mit der größten Staatsverschuldung haben die USA die doppelte Verschuldung von Großbritannien und etwa das Dreieinhalbfache der Verschuldung von Frankreich und Deutschland.

Bundesverschuldung

Die obige Eröffnungserklärung ist also keine aufmerksamkeitsstarke Überschrift. Es ist eine reine Tatsache, die auf soliden Beweisen beruht. Vor nicht allzu langer Zeit wurde die Kreditwürdigkeit der USA von Standard & Poor's, der angesehensten Ratingagentur für Unternehmen und Regierungen der Welt, herabgestuft. US-Bürger haben in ihrem Heimatland keine Gesetze, die das Offshore-Banking verbieten. Um zu beginnen oder weitere Informationen zu erhalten, können Sie das Konsultationsformular verwenden oder die Nummern auf dieser Seite anrufen. Inzwischen, Bitte beachten Sie die Anleitung unten.

Linie
Offshore-Banking-Leitfaden
Linie

Neu für Offshore-Konten? Müssen Sie Ihr Verständnis auffrischen? Möchten Sie ein Konto im Ausland eröffnen? Die Anleitung unten ist ein Tutorial. Es bietet umfassende Informationen für den Einstieg und zur Stärkung Ihres Wissens.

Offshore Banking Guide & Kostenloses Buch

Kapitel 1

Linie

Mehr Informationen

Bankprobleme in den USA

Konzentrieren wir uns näher auf das Bankensystem der Vereinigten Staaten.

Bankausfälle

  1. Einige der früheren Banken in den USA entsprechen nicht den Standards der Bankensicherheit. Beispielsweise wurde der Bank of America Corporation kürzlich mitgeteilt, dass sie den Stresstest nicht bestanden hat. Der Test ergab, dass die Bank 33.9 Milliarden Dollar weniger als die Reserven hatte, die sie brauchte, um zwei weitere Jahre wirtschaftlicher Schwierigkeiten zu überstehen.
  2. Selbst die Agentur, die US-Banken versichern soll, die FDIC selbst, ist weit entfernt. Sie haben nicht den Geldbetrag, den das Gesetz vorschreibt, um das US-Bankensystem zu versichern.
  3. Darüber hinaus läuft die US-Notenbank auf dünnem Eis. Die Kapitalquote, die es hält, ist ein dürftiger 1.24%. Denk darüber nach. Lehman Brothers war bei 3%, als es Insolvenz anmeldete.
  4. In einer kürzlich durchgeführten Schätzung gab es Schulden in Höhe von 50.7 Billionen USD, die von US-amerikanischen Haushalten, Unternehmen und Regierungen geschuldet wurden. Dies entspricht einem erstaunlichen 3.5-Faktor des gesamten jährlichen Bruttoinlandsprodukts der gesamten Vereinigten Staaten.

Offshore Bankkonto

Bankensystem in Schwierigkeiten

Daher ist es klar, dass die USA ein stark unterkapitalisiertes Bankensystem haben, das von einer dünn finanzierten Versicherungsorganisation gestützt wird, die von einer hoch verschuldeten Regierungsbürokratie gestützt wird, die von verschuldeten Steuerzahlern gestützt wird. Wir sollten also nicht fragen: "Ist Offshore-Banking sicher?" Stattdessen sollten wir fragen: "Ist US-Banking sicher?"

Wir können wieder deutlich sehen, dass dies keine bloße Übertreibung ist. Es ist eine solide Wahrheit, die auf Tatsachen beruht. In der Tat ist es eine schockierend unangenehme Erkenntnis, die wie ein Stein in der Magengrube sitzt.

Ausgetrickst

Wurden wir betrogen?

Wir haben gesehen, wie unsere Eltern zur Bank gegangen sind und ihr hart verdientes Geld bei Banken eingezahlt haben, weil wir geglaubt haben, die Banken seien in Sicherheit. Natürlich ist es sicher, denken wir vielleicht. Immerhin ist es eine Bank.

Betrachtet man jedoch die Statistiken auf der FDIC-Website von 2000 bis zum Beginn von 2018, versagten die US-Banken von 555. Ja, 555. Beachten Sie, dass die FDIC die Einleger nicht für den gesamten Kontostand versichert. Sie decken nur die ersten $ 250,000 ab. Alles, was darüber liegt, kann in Luft aufgehen, wenn Ihre Bank ausfällt.

Erinnern Sie sich an die katastrophalen Ereignisse, die für die Washington Mutual Bank zu einer Katastrophe führten? Das war der Der größte Bankrott in der Geschichte der USA. Eines Tages dachten die Einleger, alles sei in Ordnung. Am nächsten Morgen wachten sie auf und stellten fest, dass ihre Bank nicht mehr war.

So ist es heute. Es könnte den Überzeugungen widersprechen, die uns in einem jüngeren Alter eingepflanzt wurden. Aber wir müssen uns alle der neuen Realität bewusst werden.

Offshore Banking Fakten

Verdrängende Fakten führen zu Offshore-Banking

Angesichts dieser krassen Tatsachen werden wir auf eine neue Lösung gebracht. Wenn alle Major Finanzinstituten sind marginal mittellos, wenn faktische Bestätigungen Licht auf diese Wahrheit werfen. Halten Sie es nicht für sinnvoll, mindestens einen Prozentsatz Ihres Geldes im Ausland in sichereren Gegenden zu halten?

Das würde ich mir sicher denken. Ich fordere Sie dringend auf, Maßnahmen zu ergreifen, um so schnell wie möglich ein internationales Konto einzurichten. Verwenden Sie die Telefonnummer or Füllen Sie das Formular aus auf dieser Seite. Wir haben Tausenden bei ihren Offshore-Bankgeschäften geholfen. Darüber hinaus unterstützen wir Menschen seit 1906 beim Schutz ihrer Vermögenswerte.

Flags

So wählen Sie eine Gerichtsbarkeit

Es wäre ratsam, Gerichtsbarkeiten in einer guten finanziellen Verfassung mit friedlichen Regierungen und langjährigen Finanzdienstleistungsindustrien in Betracht zu ziehen. Was Menschen und Gesetzgeber tun, ist wichtiger als das, was sie sagen. Wenn sie den Ruf haben, finanziell stabil zu sein, ist dies eine wichtige Voraussetzung für die Auswahl Ihres Finanzplatzes.

Worum geht es hier wirklich?

Denken Sie daran, dass es bei der Sicherung Ihres Geldes im Ausland nicht darum geht, die Steuerschuld in Steueroasen wie den Kaimaninseln oder Hongkong zu umgehen. Es geht um die Diversifikation von Vermögenswerten. Das Die US-Regierung kümmert sich zum Beispiel nicht wirklich darum, ob Sie Offshore-Gelder haben solange Sie Ihr Einkommen melden. Offshore-Gelder sind im Großen und Ganzen steuerlich neutral. Daher werden Ihre Steuern im Allgemeinen nicht erhöht oder gesenkt. Millionen von Bürgern haben Offshore-Konten, und die Steuerbehörden erhalten keine rote Fahne, wenn Sie auch eine haben.

Mit dem Aufkommen von Online-Banking, Online-Verkabelungsmöglichkeit, Telefonbanking und Debitkarten, Offshore-Banking ist nicht wirklich viel anders als Bankgeschäfte auf der Straße. Außerdem ist es weit verbreitet, Banken zu finden, die Zinssätze anbieten, die oft viel höher sind als die lokalen Banken.

Denken Sie an micht. Die Löhne in den USA sind im Vergleich zu anderen Nationen sehr hoch. RDie Immobilienpreise sind hoch. Die Steuern sind hoch. Die Krankenversicherung der Mitarbeiter ist durch das Dach. Diese Ausgaben machen einen riesigen Teil der Gewinne einer Bank in den USA, Großbritannien, Kanada und Irland ausd andere höherpreisige Länder. Wenn das Die Kosten der Offshore-Bank sind geringerIhnen, ihrem Einleger, bleibt noch viel zu zahlen.

US-Banken

Warum US-Banken die Fakten verbergen

Ihre örtliche Bank wird offensichtlich keine Fernsehwerbung schalten, in der Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie viel Geld verdienen können Zinssatz besser offshore. Ausländische Banken können ohne inländische Banklizenzen nicht legal vor Ort werben. Woher willst du das sonst noch wissen? Das werden sie dir nicht sagen Offshore-Banken sind stärker als die Bank die Straße runter.

stärkste Offshore-Banken

Stärkste Offshore-Banken

Die Schweiz, Deutschland, Australien, Singapur, Hongkong und viele andere Länder haben viele sehr starke und sichere Banken. Mit freundlichen Grüßen, auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung Offshore-Bankenzentren Konten für Ausländer eröffnen, Wachstumsinvestitionen anbieten, finanziell belastbar sind, bequeme Dienstleistungen bieten und eine wirklich angenehme Zusammenarbeit ermöglichen.

Es ist dein Geld - hol dir Hilfe

Es ist äußerst wichtig, sich von jemandem beraten zu lassen, der Erfahrung in der Einrichtung von Offshore-Konten hat. Jede Bank kann sich großartig machen. Aber nur jemand mit Erfahrung - und wir haben tausende eingerichtet Offshore-Konten - kann Ihnen sagen, welche wirklich ihre Einleger richtig behandeln. Immerhin reden wir hier über Ihr Geld. Klar, es kann etwas kosten. Wahrscheinlich viel weniger als Sie denken. Aber es ist besser als die verheerende Alternative, die falsche Bank zu wählen.

Tipps

Tipps für Offshore-Bankkonten

Offshore-Bankkontoprovider können Onshore-Werbung nicht legal schalten. Darüber hinaus sind inländische Banken große politische Geber. Somit gibt es eine Kombination aus Informationsmangel und regelrechter Falschinformation, über die zirkuliert wird Offshore- Konten. Infolgedessen haben einige Menschen den falschen Eindruck, dass es illegal ist - definitiv nicht. Einige denken, dass es ein Weg ist, Steuern zu umgehen - das ist es nicht. Einige denken, dass Kriminelle es ausgiebig nutzen - dies ist äußerst selten, da eine Bank ihre Lizenz für die Annahme von unreinen Erlösen verlieren kann.

Die Wahrheit ist, wenn Sie aus den USA oder der USA sind UKWenn Sie beispielsweise Ihr weltweites Einkommen angeben, könnte es die Regierung weniger interessieren. Bedenken Sie, dass jedes Jahr Billionen von Dollar über unsere Grenzen fliegen. Somit wird Ihr Konto wahrscheinlich keine Kräuselung auf dem Bundesradar verursachen.

Entscheidung

Was sind meine Optionen?

Es gibt einige erstaunliche Möglichkeiten für jemanden, der ein Offshore-Bankkonto sucht. Es gibt Offshore- Banken das ist spezialisiert auf Vermögensschutz aus Klagen. Andere Banken richten sich an Kunden, die umfangreiche Geschäftskonten benötigen. Andere sind spezialisiert auf Geld-Management für investoren. Es gibt auch Banken, die vor der Küste liegen kostengünstiger Online-Aktienhandel für Heimwerker. Einige erfordern minimale Einzahlungen, wie beispielsweise 2000 US-Dollar. Andere richten sich an vermögende Privatpersonen und erfordern bei der Eröffnung eines Bankkontos erhebliche Einzahlungen in Höhe von 250,000 US-Dollar oder mehr.

Einige zahlen aufgrund niedrigerer Kostenstrukturen höhere Zinsen als inländische Banken. Andere zahlen Raten, die mit den Inlandsmärkten vergleichbar sind. Einige Offshore-Gerichtsbarkeiten, wie die Cook-Inseln, erkennen ausländische Urteile nicht an. In Kombination mit einem Offshore-Trust sind sie also auf diejenigen ausgerichtet, die Schutz für Vermögenswerte suchen.

Beim Einrichten ausländische Bankkonten, Due Diligence und das Wissen Ihrer Kunden sind universell. Diejenigen Bankensysteme, die ausländische Bankkonten zulassen, sind misstrauisch, wenn es darum geht, Ausländer zu akzeptieren, die Steuerhinterziehung aus ihren Heimatländern anstreben. Sie werden auch Ihren Antrag prüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Geldquelle legal ist. Wenn Sie also ein Offshore-Bankkonto eröffnen möchten, müssen Sie darauf vorbereitet sein. Sie werden aufgefordert, Ihre Identität vollständig offenzulegen und anzugeben, woher Ihre Einzahlung stammt.

Online-Konten

Offshore-Banking aus der Ferne über das Internet

Alle Banken verlangen von Ihnen einen ordnungsgemäßen Ausweis. Einige Banken bieten Ihnen die Möglichkeit, Unterlagen per Post einzureichen. Andere verlangen, dass Sie persönlich erscheinen. Aufgrund unserer weltweiten Beziehungen zu mehreren Banken sind wir einAnspruchsberechtigter EinführerDamit wir in der Lage sind Konten eröffnen für Kunden aus der Ferne, bei denen Menschen dies nicht für sich selbst tun können. Darüber hinaus wird eine große Mehrheit der Offshore-Banken nicht einmal Konten für US-Amerikaner oder Kanadier eröffnen. Wir kennen die, die sich öffnen werden Konten für Ausländerund ohne reisen zu müssen. Verwenden Sie das Formular auf dieser Seite oder die oben angegebene Nummer, um weitere Antworten auf Fragen zum Thema Offshore-Banking zu erhalten.